Sie sind erfolgreich eingeloggt
Sie sind erfolgreich registriert und sofort eingeloggt

Der Iran – Kulturelle Wiege der Menschheit – Drents Museum

Drents Museum | 17 Juni 2018 t/m 17 Juni 2018 | vorbei

Promo: Der Iran – Kulturelle Wiege der Menschheit– Drents Museum

Im Drents Museum kann man zur Zeit eine Ausstellung besichtigen, die vollständig dem Iran gewidmet ist. Sie nimmt den Besucher mit auf eine Reise durch mehr als 12.000 Jahre iranische Kulturgeschichte.

Iran in Assen

Die Hauptstadt von Drenthe verwandelt sich bis zum 18. November kurzzeitig in den Iran. In Zusammenarbeit mit dem Iranischen Nationalmuseum präsentiert das Drents Museum in Assen

Iran – Kulturelle Wiege der Menschheit. Diese Ausstellung erzählt an der Hand von mehr als 200 Objekten die lange Geschichte des Iran. Vor mehr als 12.000 Jahren war der Iran einer der Orte, an denen sich Ackerbau entwickelte. Später vereinigten sich verschiedene Völker, um das Persische Reich zu bilden, das jahrelang Krieg führte mit den Hellenen. Nach dem Untergang dieses Reiches, den der Mazedonische König Alexander der Große herbeiführte, kamen verschiedene Fraktionen an die Macht. Die Parthen beispielsweise waren eine Macht, mit der man rundum das Jahr Null rechnen musste. Es war ein sehr starkes Volk, das es den Römern schwer machte, sich nach Osten auszubreiten.

 Iran – Kulturelle Wiege der Menschheit geht der reichen Vergangenheit des Iran auf den Grund mithilfe einer großen Zahl von Objekten. So findet man dort viele Gegenstände, die bei Ausgrabungen in Städten wie Persepolis und Pasargadai zu Vorschein kamen. Sie finden in dieser Ausstellung  Goldschmuck, Becher, Reliefs, Tontafeln mit Keilschrift und vieles mehr. Es werden hier die Reichtümer gezeigt, die die verschiedenen Königreiche im Iran besaßen.

Die Geschichte des Irans wäre nicht vollständig ohne auf die letzte Zeit einzugehen, die islamitische Epoche. Es gibt Interviews mit zeitgenössischen Iraniern, die in den Niederlanden wohnen. Sie erzählen über ihr Land und das Band, das sie damit haben.

 

Mehr Informationen finden Sie auf der Website.

  • Entdecke:

  • 2 Videos

  • 0 Fotos

  • 0 Artikel

Museumsinfo

Promo: Der Iran – Kulturelle Wiege der Menschheit– Drents Museum

Drents Museum

Brink 1

9401 HS Assen

0592-377 773

Openingstijden

Montag: gesloten
Dienstag: 11.00 – 17.00
Mittwoch: 11.00 – 17.00
Donnerstag: 11.00 – 17.00
Freitag: 11.00 – 17.00
Samstag: 11.00 – 17.00
Sontag: 11.00 – 17.00

Auch im Juli und August montags geöffnet.